Am Montag den, 09.01.2012 habe ich begonnen.

 

Mein erster Tag war richtig spannend. Für die Schule habe mir Rühreier mit zwei Eiern gemacht, dazu zwei Mandarinen und einen Apfel und es hielt auch richtig gut satt!

Ich war richtig motiviert! Mein Ziel: Sommer 2012 Schlank!!!

Da mein Klassenzimmer im dritten Stock ist, habe ich sogar Bewegung. Trotzdem gehe ich jeden Tag zwei Stunden spazieren. Naja ich versuche es.

Mein Mittagessen war Salat mit Thunfisch und Gurken. Sehr lecker. Es fiel mir auch gar nicht schwer es durchzuhalten. Man muss nur den Willen haben und die Motivation und sehr viel Ablenkung. Weil die meisten, auch ich essen aus Langeweile. Ätzend ich weiß!

Zum Abendessen zwei Eier. Aber das ist sehr schlimm. Sprichwort: Eiweiß am Abend macht Hunger am Morgen! Also lieber einen Tomatensalat. Auf Brot werde ich die erste Zeit erst mal verzichten. Kohlenhydrate sind Fett Macher  :O und abends finde ich, hauen sie am meisten rein.

 

Mein erster Tag noch voller Hoffnung. Drückt mir die Daumen.

 

Dienstag 10.01.2012

 

Am Morgen wieder dasselbe zum Essen. Aber statt Rührei habe ich zwei hartgekochte Eier mitgenommen. Es wird schwieriger weil die Mädels mal zum Dönnerbudenmann ;) wollen oder Pizza essen.... aja aber einfach taff bleiben. Wenn der Tag mal länger geht zum Mittagessen einen Salat machen und mitnehmen oder siehe bei Rezepten was man nicht alles mitnehmen kann.

Leider muss ich zugeben genascht zu haben. Zwei Karamellbonbons GRRR das ist vielleicht doof und ausgerechnet Karamell.

Da ich eine größere Familie hab, kocht meine Mutter gewohnt weiter. (Fettig und türkisch) Der Rest meiner Familie ist schlank bis auf meine älteste der man das jedoch kaum ansieht. Die kocht dann so leckere Gerichte, die einfach so toll duften. Aber hart bleiben. ;) Meine Familie unterstützen mich zwar aber ich kann die ja nicht zwingen mit abzunehmen.

Zum Mittag hab ich wieder Salat gegessen und abends wieder Eier. Da ist mir der Tomatensalat noch nicht eingefallen. :P

 

Komplizierter Fall aber glücklich. Weiter DAUMEN drücken.

 

Mittwoch 11.01.2012 WIEGETAG

 

So meine Lieben jetzt gestehe ich euch mein Gewicht: Momentan 94,4 Kilo!

Als ich mich auf die Wiege gestellt habe war ich  Überrascht: 92,3 Kilo!

WUAAAAAAAAAH das macht gute LAUNE ;) aber am Anfang verliert man ja immer erst Wasser aber Erfolg ist Erfolg und wenn’s so weiter geht bin ich glücklich.

 

Bald erzähle ich euch mehr KÜSSCHEN AUFS NÜSSCHEN

 

Donnerstag 12.01.2012

Es lief heute eigentlich ganz gut nur das meine Mutter was suupper leckeres gemacht hat. HINGAL so was wie Maultaschen in mini Format und Hackfleischfüllung. Am Schluss musste ich mir einen in den Mund werfen. Danach hatte ich aber keinen heißen Hunger mehr. Am Freitag wird es schwer, da bin ich den ganzen Tag unterwegs ;) und am Samstag ist wieder WIEGETAG ;) mal sehen was heraus kommt!

 

Bis zum nächsten mal. :*


Gratis Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!